Armbandreparaturen auf höchstem Niveau
flexibel, Preistabil, fach und sachgerecht

Rolex Oyster-Armband eine Klasse für sich......

Wie versprochen, bauen wir unseren Service stetig weiter aus, und können Ihnen nun auch Ihre Rolex Oyster wieder ihn neuem Glanz erstrahlen lassen.
Wir arbeiten nur gestiftete Bänder auf, keine genieteten Armbänder.

Die Plattenbänder der Qysterserie, sind derzeit sehr beliebt und erfreuen sich doch Ihr zurückhaltendes Design, jedoch werden auch diese Bänder vom Verschleiß nicht verschont.
Durch kleinste Schmutzpartikel die sich in den Gliedern und Schrauben verfangen wird bei jeder Bewegung des Bandes der Verbindungstift angegriffen und verschleißt.
Auch hierfür haben wir für Sie eine Lösung gefunden.
Durch modernste Lasertechnik können wir das abgetragene Material wieder aufbringen, die Stifte sowie Hülsen in den Bändern werden durch neue ersetzt. 
Sie erhalten nach der Restaurierung ein sehr straffes Band zurück welches wieder viele Jahre überdauern wird.




Im Zerlegten Zustand lässt sich der Grund für den Stretch sehr gut erkennen, die Jahre haben Ihre Spuren hinterlassen.

Was sie hier sehen, Teil des Qystergliedes, ist  etwa 15 Jahre getragen worden.
Die Einschürfungen sind immens.


Hier sehen Sie das Oysterbandteil, nach der Materialauffüllung, es schaut fast so aus als wäre nie was daran gemacht worden.
Die ebene Fläche gewährleistet wieder den satten Sitz des Bandes.

Diese Reparatur wird an jedem Beschädigten Außen sowie Mittelglied durchgeführt.

Stahl / Stahl Mitte mattiert/satiniert 

Stahl / Stahl Mitte poliert 

Einzelheiten unseres Services: 

  • - zerlegen des abgenutzen Bandes in seine einzelnen Bestandteile
  • - Material durch Laserschweißtechnik falls nötig
  • - Neue Verbindungsstifte 
  • - Oberflächenbearbeitung / polieren / Satinieren
  • - Montage der Einzelteile
  • - Endfinish 

 

Preise und Lieferzeiten auf Telefonische Anfrage.


Altes Kundenband

Aufgarbeitetes Kundenband












Anrufen
Email